07. Juni 2017

ÖBB: Für Akzeptanz und Gleichbehandlung - ÖBB unterstützen Vienna Pride

Die ÖBB stellen zweitausend 5-Euro-Gutscheine* in Kooperation mit der HOSI Wien für die Anreise zum queeren Festival in der Bundeshauptstadt von 9 - 18. Juni; Bereits zum sechsten Mal sind die ÖBB mit einem Truck bei der Regenbogenparade dabei

Chancengleichheit - ganz gleich, ob Mann oder Frau, alt oder jung, aus Österreich oder aus einem anderen Land - ist ein Merkmal moderner Unternehmensführung und Voraussetzung für nachhaltigen unternehmerischen Erfolg. Daher hat der ÖBB Konzern seit 2011 eine Gleichstellungspolicy, die die Gleichbehandlung und gleiche Chancen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicherstellen soll.

„Die Themen Gender und Diversität sind integraler Bestandteil unserer betrieblichen Ausbildungsprogramme“, so Traude Kogoj, Leiterin des Diversity Departments. Das LGBTI Business Forum 2015 fand in der ÖBB Unternehmenszentrale statt. Der Konzern unterstützt darüber hinaus den Wiener Regenbogenball, den Meritus Award und das Rechtskomitee LAMBDA.

Als deutliches Bekenntnis zur Chancengleichheit und Gleichbehandlung nehmen die ÖBB daher auch 2017 - bereits zum sechsten Mal - mit einem Truck an der Regenbogenparade im Rahmen von Vienna Pride teil. Zudem sind die ÖBB im Pride Village mit einem Stand vertreten und freuen sich über Besucherinnen und Besucher. In diesem Jahr unterstützt Österreichs größter Mobilitätsdienstleister zudem auch all jene, die aus den Bundesländern zum queeren Festival in Wien anreisen möchten. In Kooperation mit der HOSI vergibt die ÖBB insgesamt zweitausend 5-Euro-Gutscheine* für die Bahnfahrt nach Wien. Die Gutscheine* sind an einem der folgenden Standorte abzuholen (400 Gutscheine pro Standort) und am ÖBB-Ticketschalter für eine Fahrt im Zeitraum der Vienna Pride einlösbar.

Homosexuelle Initiative Linz
Goethestraße 51
4020 Linz

Homosexuelle Initiative Salzburg
Gabelsberger Straße 26
5020 Salzburg

RosaLila PantherInnen
Annenstraße 26
8020 Graz

Homosexuelle Initiative Tirol
Kapuzinergasse 43
6020 Innsbruck

Go West
Kirchstraße 39
6900 Bregenz

*Konditionen: Der Gutschein ist ab einem Ticket-Einkaufswert von mindestens € 19 einlösbar. Gültig für eine Hinfahrt mit den ÖBB nach Wien im Zeitraum von 09. bis 17.06.2017. Der Zielbahnhof muss ein Wiener Stadtverkehrsbahnhof gemäß Punkt E.4.1 Handbuch für Reisen mit den ÖBB in Österreich sein. Eine mit der Hinfahrt zusammen gebuchte Rückfahrt muss am 17., 18., oder 19.06.2017 erfolgen. Der Gutschein kann nur für einen Einkauf eingelöst werden und reduziert den Preis um € 5. Keine Verlängerung der Gültigkeitsdauer sowie kein Umtausch und keine Barablöse möglich. Einlösbar nur an ÖBB Ticketschaltern

Rückfragehinweis für Medien

Presseprecher Mag. Bernhard Rieder

Mag. Bernhard Rieder

Pressesprecher

ÖBB-Holding AG
Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Alle Artikel lesen

Telefon +43 1 93000 44277

bernhard.rieder@oebb.at

Für allgemeine Informationen oder Fahrgastinfos kontaktieren Sie bitte unser ÖBB Kundenservice +43 5 17 17 oder kundenservice@oebb.at.

ÖBB Logo

ÖBB: Österreichs größter Mobilitätsdienstleister

Als umfassender Mobilitätsdienstleister bringt der ÖBB-Konzern jährlich 461 Millionen Fahrgäste und 111 Mio. Tonnen Güter umweltfreundlich ans Ziel. 92 Prozent des Bahnstroms stammen aus erneuerbaren Energieträgern, zu 90 Prozent aus Wasserkraft. Die ÖBB gehörten 2016 mit rund 96 Prozent Pünktlichkeit zu den pünktlichsten Bahnen Europas. Konzernweit sorgen 40.265 MitarbeiterInnen bei Bahn und Bus (zusätzlich rund 1.900 Lehrlinge) dafür, dass täglich rund 1,3 Mio. Reisende sicher an ihr Ziel kommen. Strategische Leitgesellschaft des Konzerns ist die ÖBB-Holding AG.