06. August 2017

ÖBB: Mit dem „Zell am See“-Zug authentisch regional unterwegs

Im Rahmen des Projekts „Mein regionaler Zug“ ist ab sofort ein Talentzug der ÖBB im exklusiven „Zell am See“-Design unterwegs. Neben Schriftzug und Stadtwappen ist der Innenraum der Garnitur mit aktuellen Bildern der Stadt und der Region ausgestattet. So genießen Fahrgäste effiziente und umweltfreundliche Mobilität in authentisch-regionalem Ambiente.

Präsentiert wurde der „Zell am See“-Zug am Samstag, den 5. August, im Rahmen des traditionellen Seefestes am Zellersee von ÖBB-Regionalmanager Christian Spanner. Im Beisein von Bürgermeister Peter Padourek und Vertretern des Tourismusverbandes Zell am See gab es dort die Möglichkeit, den Start des regionalen Zugs im neuen Design mitzuerleben. Mit dem Gemeinschaftsprojekt „Mein regionaler Zug“ sollen die Bürgerinnen und Bürger der Stadtgemeinde Zell am See einen noch stärkeren, persönlicheren Bezug zur S-Bahn in Salzburg bekommen. Die Bilder der Stadt und der Region sind bis Ende des Jahres 2017 im Talentzug auf den Salzburger Schienen auf Reisen. Um noch mehr Salzburgerinnen und Salzburger von den Vorteilen der umweltfreundlichen Bahn zu überzeugen ist das Projekt „mein regionaler Zug die S-Bahn“ für weitere Gemeinden im Bundesland Salzburg geplant. Im Rahmen des Events am Bahnhof Zell am See fanden zudem auch Ticketautomatenschulungen für Seniorinnen und Senioren statt, zudem sorgte Timi Taurus mit seiner Zugschule bei Kindern für Unterhaltung und das spielerische Kennenlernen der Bahn.

Vorstellung der ÖBB Senior Mobil-Berater 

Der Startschuss des Projekts in Zell am See wurde auch dazu genutzt, die ÖBB Senior Mobil Beraterinnen und Berater einem breiten Publikum zu präsentieren. Die ehrenamtlichen Senior Mobil-Berater geben ihr Wissen an Interessierte weiter und ergänzen so das Angebot der ÖBB. Fragen zur mobilen Fahrplanauskunft, zum Online-Ticketkauf oder zum ÖBB-Ticketautomaten können so direkt im persönlichen Gespräch geklärt werden.

Rückfragehinweis für Medien

Platzhalterbild

Dr. Christoph Gasser-Mair

Pressesprecher Salzburg, Tirol, Vorarlberg

ÖBB-Holding AG
Südtiroler Platz 7
6020 Innsbruck

Alle Artikel lesen

Telefon +43 664 8417208

Christoph.Gasser-Mair@oebb.at

Für allgemeine Informationen oder Fahrgastinfos kontaktieren Sie bitte unser ÖBB Kundenservice +43 5 17 17 oder kundenservice@oebb.at.

ÖBB Logo

ÖBB: Österreichs größter Mobilitätsdienstleister

Als umfassender Mobilitätsdienstleister bringt der ÖBB-Konzern jährlich 461 Millionen Fahrgäste und 111 Mio. Tonnen Güter umweltfreundlich ans Ziel. 92 Prozent des Bahnstroms stammen aus erneuerbaren Energieträgern, zu 90 Prozent aus Wasserkraft. Die ÖBB gehörten 2016 mit rund 96 Prozent Pünktlichkeit zu den pünktlichsten Bahnen Europas. Konzernweit sorgen 40.265 MitarbeiterInnen bei Bahn und Bus (zusätzlich rund 1.900 Lehrlinge) dafür, dass täglich rund 1,3 Mio. Reisende sicher an ihr Ziel kommen. Strategische Leitgesellschaft des Konzerns ist die ÖBB-Holding AG.