14. Mai 2018

ÖBB: Bauarbeiten auf der Salzkammergutstrecke - Schienenersatzverkehr

Brückenneubau, Mauersanierung und Erhaltungsarbeiten zwischen Bad Ischl und Mittenweißenbach; Streckensperre ab 19. Mai bis Ende des Monats

Die ÖBB führen ab Wochenmitte Bauarbeiten auf der Salzkammergutstrecke im Bereich Bad Ischl durch. Die Arbeiten starten am Donnerstag, 17. Mai und dauern bis Ende Mai. Zwischen Bahnhof Bad Ischl und Mitterweißenbach wird eine Brücke neu gebaut, ein Mauer zur Hangsicherung saniert und es werden Erhaltungsarbeiten entlang der Bahnstrecke durchgeführt. Die Arbeiten finden auch in der Nacht sowie am Sonn- und Feiertag statt. Die ÖBB sind bemüht, Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, ersuchen aber um Verständnis, dass Lärmentwicklungen nicht gänzlich vermieden werden können.

Streckensperre und Schienenersatzverkehr

Für die Bauarbeiten wird das Gleis an mehreren Stellen unterbrochen, daher ist für Reisende von 19. Mai, ab 8:00 Uhr bis 21. Mai zwischen Ebensee und Bad Ischl ein Schienenersatz-verkehr mit Bussen eingerichtet. Um Anschlüsse zu ermöglichen, werden die Fahrplanzeiten in Teilbereichen der Strecke Attnang-Puchheim - Stainach-Irdning angepasst.

Kundeninformation

Die Kundeninformation zum Schienenersatzverkehr erfolgt an den Bahnhöfen (Plakate, Informationen auf Monitoren, Lautsprecherdurchsagen), Durchsagen im Zug bzw. im Internet unter oebb.at. Auskünfte über ihre Reisemöglichkeiten erhalten unsere KundInnen anhand der ausgehängten Fahrpläne und unter Tel. 05-1717. Die Sonderfahrpläne mit den Fahrzeiten und der Information zu den Haltestellen der Schienenersatzverkehrsbusse sind in den Bahnhaltestellen und an den Haltestellen des Schienenersatzverkehrs ausgehängt. In den Bussen des Schienenersatzverkehrs ist keine Fahrradbeförderung möglich. Wir bitten unsere Fahrgäste für diesen Zeitraum die geänderten Reisebedingungen zu berücksichtigen sowie Aushänge vor Ort zu beachten.

Rückfragehinweis für Medien

Pressesprecher Karl Leitner

Mag. Karl Leitner

Pressesprecher Oberösterreich

ÖBB-Holding AG
Scharitzerstraße 8
4020 Linz

Alle Artikel lesen

Telefon +43 664 6179446

karl.leitner@oebb.at

Für allgemeine Informationen oder Fahrgastinfos kontaktieren Sie bitte unser ÖBB Kundenservice +43 5 17 17 oder kundenservice@oebb.at.

ÖBB Logo

ÖBB: Österreichs größter Mobilitätsdienstleister

Als umfassender Mobilitätsdienstleister bringt der ÖBB-Konzern jährlich 459 Millionen Fahrgäste und 115 Mio. Tonnen Güter umweltfreundlich ans Ziel. 100 Prozent des Bahnstroms stammen aus erneuerbaren Energieträgern. Die ÖBB gehörten 2017 mit rund 96 Prozent Pünktlichkeit zu den pünktlichsten Bahnen Europas. Konzernweit sorgen 41.107 MitarbeiterInnen bei Bahn und Bus (zusätzlich rund 1.900 Lehrlinge) dafür, dass täglich rund 1,3 Mio. Reisende sicher an ihr Ziel kommen. Strategische Leitgesellschaft des Konzerns ist die ÖBB-Holding AG.