13.05.2020

ÖBB-Verkehrsinformation: Streckensperre durch DB-Bauarbeiten

In der Nacht von 16. auf 17. Mai 2020 finden im Abschnitt zwischen Lindau und Lochau-Hörbranz Brückenbaumaßnahmen der DB statt. Aufgrund einer behördlichen Anweisung wird für die Dauer der Sperre kein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Aufgrund von Brückenbaumaßnahmen der Deutschen Bahn im Abschnitt zwischen Lindau Hauptbahnhof und der Staatsgrenze muss die Bahnstrecke zwischen Lindau und Lochau-Hörbranz von Samstag, 16. Mai (21:40 Uhr) bis Sonntag, 17. Mai 2020 (5:50 Uhr) gesperrt werden.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund einer behördlicher Anweisung wird für die Dauer der Sperre kein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Reisende werden gebeten, sich vor Fahrtantritt zu informieren

Für die umfassende Information der Reisenden werden die Abweichungen vom planmäßigen Verkehr zeitgerecht in die elektronische Fahrplaninformation Scotty (fahrplan.oebb.at) eingearbeitet. Zudem erhalten die Kundinnen und Kunden Auskünfte rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche beim ÖBB-Kundenservice unter der Rufnummer 05-1717 (Österreichweit zum Ortstarif), an den Ticketschaltern und im Internet unter www.oebb.at bzw. www.vmobil.at