09.11.2020

ÖBB: Erhaltungsarbeiten am Schotterbett im Bahnhof Werfen

Die ÖBB führen im Bahnhof Werfen vom 13. bis 23. November 2020 Arbeiten am Schotterbett durch. Dabei kann es zu Bahnsteigänderungen kommen – zusätzlich muss der Park&Ride-Parkplatz Odarsiedlung für die Bauarbeiten gesperrt werden.

Wie jede Infrastruktur brauchen auch Bahnstrecken regelmäßiges Service, damit die Züge sicher und pünktlich unterwegs sind. Zwischen 13. und 23. November 2020 werden deshalb im Bereich des Bahnhofs Werfen Arbeiten am Schotterbett durchgeführt.
Das Schotterbett nimmt die Kräfte einer Zugfahrt auf, federt sie ab und stabilisiert das Gleis millimetergenau in der richtigen Lage. Um diese Funktion zu erhalten, wird der Schotter im südlichen Weichenbereich des Bahnhofs Werfen gereinigt und ergänzt.

Bahnsteigänderungen in Werfen

Für die Baustelleneinrichtung muss der Park&Ride-Parkplatz Odarsiedlung bis 27.November gesperrt werden. Im Bahnverkehr kommt es in Werfen zu Bahnsteigänderungen. Reisende werden gebeten, die Hinweise vor Ort zu beachten.