17. August 2017

ÖBB auch 2017 Mobilitätspartner Forum Alpbach

Mit dem Railjet klimaneutral zum Europäischen Forum Alpbach

Bereits zum 7. Mal in Folge sind die ÖBB 2017offizieller Mobilitätspartner des Europäischen Forums Alpbach (EFA). Im Rahmen der Zusammenarbeit bieten die ÖBB für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen 16. August und 1. September 2017 einen direkten Shuttleservice vom Bahnhof Wörgl über Brixlegg, Reith nach Alpbach und retour an.

Die Shuttlebusse der ÖBB-Postbus GmbH verkehren insgesamt sechsmal täglich zwischen dem ÖBB-Fernverkehrsbahnhof Wörgl und Inneralpbach. Zusätzlich bieten die ÖBB im Rahmen der Partnerschaft täglich um 23.00 Uhr und um 01.00 Uhr einen Zubringerservice von Alpbach zu den Unterkünften in Inneralpbach, Reith, Brixlegg, Wörgl und Kramsach an. Die Benutzung der Shuttlebusse ist gratis.

Die Shuttlebus-Aktion der ÖBB ist wesentlicher Bestandteil der Green Meeting Initiative des Europäischen Forum Alpbach. Zudem empfiehlt der Veranstalter die Bahn für die klimaneutrale Anreise zum Forum. Informationen und Details zum ÖBB-Fahrplan erhalten sie unter  oebb.at. Mehr zur Green Meeting Initiative erfahren sie unter alpbach.org/de/forum2017/faqs17/

ÖBB-Postbus: Abfahrt Wörgl Richtung Alpbach

ÖBB-Postbus: Abfahrt Alpbach Richtung Wörgl

10:30

10:20

12:30

12:20

14:30

14:20

16:30

16:20

18:30

18:20

20:30

 

Rückfragehinweis für Medien

Presseprecher Mag. Bernhard Rieder

Mag. Bernhard Rieder

Pressesprecher

ÖBB-Holding AG
Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Alle Artikel lesen

Telefon +43 1 93000 32233

bernhard.rieder@oebb.at

Für allgemeine Informationen oder Fahrgastinfos kontaktieren Sie bitte unser ÖBB Kundenservice +43 5 17 17 oder kundenservice@oebb.at.

ÖBB Logo

ÖBB: Österreichs größter Mobilitätsdienstleister

Als umfassender Mobilitätsdienstleister bringt der ÖBB Konzern jährlich 474 Millionen Fahrgäste und 113 Millionen Tonnen Güter umweltfreundlich ans Ziel. Besonders klimaschonend sind die Bahnreisenden unterwegs. Denn 100 Prozent des Bahnstroms stammen aus erneuerbaren Energieträgern. Die ÖBB gehörten 2018 mit rund 96 Prozent Pünktlichkeit zu den pünktlichsten Bahnen Europas. Konzernweit sorgen 41.641 MitarbeiterInnen bei Bahn und Bus (zusätzlich rund 1.900 Lehrlinge) dafür, dass täglich rund 1,3 Millionen Reisende sicher an ihr Ziel kommen. Strategische Leitgesellschaft des Konzerns ist die ÖBB-Holding AG.